Nymphenburger Schloss RT9 – RadlVorrang-Strecke

Vom Eisbach nach Allach. Von der Max-Joseph-Brücke in den Englischen Garten, auf der Franz-Joseph-Straße und Elisabethstraße durch Schwabing,  über die Schwere-Reiter-Straße, Dom-Pedro-Straße und die nördliche Auffahrtsallee am Nymphenburger Schloss vorbei bis an die Würm bei Allach.

Anschlüsse zu anderen RadlVorrang-Strecken

  • RB001N – Aumeister-Radweg
  • RT5 – Tangente-Hackerbrücke
  • RV2N – Radlroute-Olympiapark / RSV Dachau
  • RV3N – Radlroute-Blutenburgstraße
  • RV7 – NordRadweg

IST-Zustand und Verlauf der RT9 Nymphenburger Schloss


Ostteil vom Englischen Garten durch Schwabing bis zur Schweren-Reiter-Straße in Nymphenburg


Mittelteil von der Schwere-Reiter-Straße,  Dom-Pedro-Straße mit Unterführung oder Brücke, Nördlich Auffahrts-Allee zum Nymphenburger Schloss


Neuralgischer Punkt Dom-Pedro-Straße Unterführung Landshuter-Allee
Unterführung mit Treppen – schwer zu findende kurze und steile Rampen an den Südseiten der Landshuter Allee – fahrbar für sportliche Radler*innen mit etwas Übung


!Geheimtipp: Umfahrung als Ausweichroute über Braganzastraße-Raglovichstraße


Nordteil Nymphenburger Schloss bis Allach

Neuralgischer Punkt: Menzinger Straße (Amalienburgstr. bis Waldhornstr.)
RadlVorrang-Profil: https://docs.google.com/document/d/198GPcvkn9fx1zLoKu6ZRoQIVFc9tuEF5UAPEwzjUy1c/edit

Geheimtipp-Nußhäherstraße_klein
Quelle: Mapillary
!Geheimtipp: Nußhäherstraße: Nur Anlieger und Radverkehr erlaubt – eine der schönsten Wege für Radfahrende.

Zuständige Bezirksausschüsse am BavariaWürm-Radweg:

Hinweis: BA-ANTRÄGE SELBSTGEMACHT www.munichways.de/antraege-selbstgemacht/

  • bis Km 01.100 BA 12 – Schwabing-Freimann & BA 01 – Altstadt-Lehel
  • bis Km 01.800 BA 12 – Schwabing-Freimann
  • bis Km 04.100 BA 04 – Schwabing-West
  • bis Km 09.000 BA 09 – Neuhausen-Nymphenburg
  • bis Km 10.200 BA 21 – Pasing-Obermenzing
  • bis Km 13.600 BA 23 – Allach-Untermenzing

Weiterführende Links

Mitmachen!

Weitere Ideen sind sehr willkommen. Diese können gerne in die Kommentare oder auch per Mail an mail@munichways.de geschrieben werden, damit wir Aktive von MunichWays unsere Daten weiter ergänzen können.

Über MunichWays

Die Aktiven von MunichWays haben sich zum Ziel gesetzt, München für den aktiven Verkehr attraktiver zu gestalten (zu Fuß und mit dem Fahrrad) . Hierzu wurde ein Konzept für das sogenannte RadlVorrang-Netz erarbeitet. Dieses umfasst Radverbindungen innerhalb Münchens und an die Stadtgrenze, welche wichtig für die innerstädtische Verknüpfungen und Erreichbarkeit sind. Diese verfügen über meist vorhandene Radwege, können aber auch Lücken aufweisen. Die entsprechenden RadlVorrang-Strecken sollen auch gleichzeitig ein zügiges Vorankommen mit möglichst wenig Stopps an Ampeln und Kreuzungen ermöglichen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.